- 02.09.2019

HSV-Liebling Jatta: Gänsehaut-Tor als Krönung!


Applaus, Applaus! Bakery Jatta war beim 3:0 gegen Hannover der gefeierte Held. (Bild: WITTERS)

Diese Szene ist schon jetzt der Gänsehaut-Moment der Saison. Es lief die 75. Minute im Spiel zwischen dem HSV und Hannover 96. Die Hamburger führten nach Toren von Sonny Kittel sowie David Kinsombi mit 2:0, plötzlich explodierte der Volkspark. Bakery Jatta haute den Ball zum 3:0 ins Netz, ohne Zweifel ein Tor für die Ewigkeit. Pures Glück auf dem Rasen. Grenzenloser Jubel auf den Rängen. Jatta selbst suchte als erstes die Nähe zu Dieter Hecking, bevor er in den Armen des Trainers in einer riesigen HSV-Jubel-Traube verschwand. Einfach nur Wahnsinn!

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.