- 15.09.2019

So denkt St. Pauli-Trainer Luhukay über Hecking

Seit vielen Jahren kennen sich die beiden Trainer Jos Luhukay und Dieter Hecking, die sich morgen Abend im Derby mit St. Pauli und dem HSV gegenüberstehen werden. „Wir haben uns 2001 kennengelernt und in Hennef die A-Lizenz gemacht“, erinnert sich Luhukay. „Seitdem haben sich unsere Wege häufig gekreuzt. Nach 20 Jahren dürfen wir immer noch in unserem Beruf arbeiten.“ Die Qualität von Hecking schätzt er dabei sehr: „Egal, wo er gearbeitet hat, hatte er mit seiner Art und Weise Erfolg. Zuletzt haben wir uns getroffen, als ich Trainer von Hertha und er von Wolfsburg war – das ist vier Jahre her. Ich schätze ihn sehr und freue ich mich auf das Wiedersehen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.