- 17.09.2019

Wegen vergebener Chancen: Hecking kritisiert Hinterseer

Bei der Derby-Niederlage beim FC St. Pauli (0:2) hatte Lukas Hinterseer gleich mehrere gute Gelegenheiten, für den HSV zu treffen – vergab sie allerdings reihenweise. „Es waren Szenen, aus denen er zwei, drei Tore machen kann“, sagte HSV-Trainer Dieter Hecking im Anschluss und wusste: „Er ärgert sich sicherlich am meisten. Schade für ihn. Schade für die Truppe.“