- 18.09.2019

3:0! Choupo-Moting und Paris schlagen Real Madrid

Es war das Topspiel des ersten Champions-League-Spieltages – und Paris hat mit dem 3:0 gegen Real Madrid ein Ausrufezeichen gesetzt. Thomas Meunier (90.+1) und Doppelpacker Angel di Maria (14., 33.) sorgten für die Tore für die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel, die neben dem gesperrten brasilianischen Superstar Neymar auch ohne die weiterhin verletzten Kylian Mbappé und Edinson Cavani auskommen musste. Der Hamburger Jung Eric Maxim Choupo-Moting wurde in der 60. Minute eingewechselt und trug seinen Teil zum PSG-Erfolg bei.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.