- 01.11.2019

Hinrunden-Aus! Der Vagnoman-Schock und die Folgen für den HSV


Da ahnte er wohl schon, was ihm blüht: Josha Vagnoman (r.) wird von HSV-Betreuer Aminou Traoré vom Feld geführt. (Bild: WITTERS)

Da wurden die schlimmsten Befürchtungen noch weit übertroffen. Für Josha Vagnoman ist die Hinrunde gelaufen, der Rechtsverteidiger brach sich im Pokal gegen Stuttgart einen Fußwurzelknochen und muss für den Rest des Jahres pausieren. Damit rückt nun jemand in den Fokus, der in den vergangenen Wochen oft außen vor war: Khaled Narey wird vorerst zum wichtigsten Spieler des HSV.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.