- 05.11.2019

„Überrascht, dass er nach Hamburg kommt“: Barbarez froh über Hecking

Sechs Jahre lang kickte Sergej Barbarez beim HSV (65 Bundesligatore). Noch immer wohnt der gebürtige Bosnier in Hamburg, verfolgt seinen Ex-Klub aufmerksam. Über die Verpflichtung von Dieter Hecking als Cheftrainer war der heute 48-Jährige überrascht. „Ich war sehr überrascht, dass so ein Trainer nach Hamburg kommt. Eine sehr glückliche Entscheidung. Ich kenne ihn schon aus meiner Zeit. Er war immer ein sehr guter Gegner, ich habe ihn immer sehr ernst genommen. Man kennt seine Arbeit schon aus Gladbach, daher bin ich bin sehr zuversichtlich, sagte Barbarez der MOPO.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.