- 05.11.2019

Wintzheimer knipst – und will jetzt St. Pauli ärgern


Volltreffer! HSV-Leihgabe Manuel Wintzheimer traf erstmals für den VfL Bochum. (Bild: imago images/Team 2)

Dieser Treffer sorgte auch beim HSV für gute Laune. Am letzten Tag der Sommer-Transferperiode liehen die Bosse Manuel Wintzheimer nach Bochum aus, Montagabend erzielte der Angreifer beim 3:1 gegen Nürnberg sein erstes Tor für den VfL. Endlich mal wieder was Positives von den Verliehenen, denn nicht allen aus dem Quartett, das den HSV im Sommer verließ, ergeht es in der Fremde sonderlich gut.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de