- 13.11.2019

Magath bewirbt sich für Trainerjob in Schottland

Beim HSV war Felix Magath als Spieler, Manager und Trainer aktiv. Die beste Zeit hatte er dabei ohne Frage als Profi. Drei Meistertitel holte er mit dem HSV, zudem gewann er den Europapokal der Pokalsieger und den Europapokal der Landesmeister. Als Trainer ist Magath seit 1992 tätig. Neben dem HSV hat er unter anderem schon Nürnberg, Werder Bremen, Eintracht Frankfurt, Stuttgart, Schalke, Wolfsburg und Bayern München trainiert. Seinen letzten Job als Trainer hatte Magath beim FC Shandong Luneng Taishan in China. Dies ist mittlerweile allerdings auch schon über zwei Jahre her. Nun will Magath offenbar zurück in das Geschäft. Laut der „Edinburgh Evening News“ hat sich der 66-Jährige beim schottischen Verein Heart of Midlothian als neuer Coach beworben. Ob er den Job auch bekommt, ist fraglich. Es soll mehr als 30 Bewerber geben.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.