- 30.11.2019

Sechs Tore! U21 des HSV verliert gegen Tabellenführer Wolfsburg

Die U21 des HSV musste sich trotz vier Profi-Leihgaben gegen den Regionalliga-Spitzenreiter VfL Wolfsburg mit 2:4 (1:2) geschlagen geben. Julian Ulbricht (28.) hatte eine frühe Führung der Wolfsburger aus der 18. Minute ausgeglichen, doch der HSV geriet nur vier Minuten später direkt wieder in Rückstand. Das 1:3 (50.) verkürzte Maximilian Geißen zwar noch einmal (52.), doch in der 68. Minute sorgten die Wolfsburger für die endgültige Entscheidung.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.