- 02.12.2019

Wie Aron Hunt: Nächster Gegner total genervt vom Videobeweis

HSV-Kapitän Aron Hunt hatte den Videobeweis zuletzt heftig kritisiert und geklagt: „Der Videobeweis killt die Emotionen“. Auch der kommende HSV-Gegner hat keine sonderlich gute Meinung über den Videobeweises, der beim Spiel des FC Heidenheim gegen Greuther Fürth (1:0) gleich dreimal zum Einsatz gekommen war. Siegtorschütze Tim Kleindienst meckerte: „Nervig, einfach nervig“. Und Teamkollege Niklas Dorsch ätzte, die Videobweise seien „absolut wild“.