- 19.12.2019

Bericht: HSV will Schalke-Stürmer im Winter verpflichten


Der HSV schaut sich in der Winterpause nach möglichen Verstärkungen für die Offensive um – und könnte auf Schalke fündig werden. Stürmer Steven Skrzybski steht laut „Bild“ auf dem Zettel der Hamburger. Unter Trainer David Wagner spielt der 27-Jährige keine Rolle, ist noch ohne Saisoneinsatz in der Bundesliga. Daher denkt Skrzybski an einen Wechsel. Die Erstligisten Union Berlin und Fortuna Düsseldorf sollen neben dem HSV und Arminia Bielefeld im Rennen sein. 2018 war der Angreifer für 3,2 Millionen Euro Ablöse von Union zu Schalke gewechselt. Skrzybskis aktueller Marktwert liegt laut transfermarkt.de bei 2,7 Millionen Euro (Vertrag bis 2021). In 139 Zweitliga-Spielen hat er insgesamt 29 Tore erzielt. Hinzu kommen bislang drei Treffer in zwölf Erstliga-Einsätzen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.