- 02.01.2020

Für 350.000 Euro: HSV erhält neuen Trainingsplatz

Dieter Hecking hatte sich bessere Trainingsbedingungen für seine Profis im Volkspark erhofft – und wurde schnell erhört. Wie die „Bild“ berichtet, erhält der HSV für 350.000 Euro einen neuen Trainingsplatz. Die Arbeiten seitlich vom HSV-Campus laufen bereits, bis Anfang Februar soll der Platz, auf dem das Grün komplett renoviert wird, fertig sein. Im Sommer soll dann auch der letzte noch fehlende der insgesamt sechs Plätze mit einer Rasenheizung ausgestattet werden.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.