- 11.01.2020

Zwei HSV-Ikonen bei Tilkowski-Beerdigung

Am Sonnabend wird die Torwart-Legende Hans Tilkowski in Dortmund beigesetzt, am 5. Januar war er im Alter von 84 Jahren verstorben. Mit Harry Bähre und Uwe Seeler werden zwei Ikonen des HSV dabei sein, sie waren mit Tilkowski befreundet. Um 7 Uhr geht’s los, in Bremen wird noch Max Lorenz eingesammelt. „Wir sind befreundet. Mit Hans habe ich mindestens einmal die Woche telefoniert, er war ein sehr guter Freund“, erzählt Bähre.