- 31.01.2020

Jatta: Maulkorb nach Tor-Gala!


Unbändige Freude bei Bakery Jatta. Der Angreifer traf gegen Nürnberg zur HSV-Führung. (Bild: imago images/Michael Schwarz)

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Er hätte sich diesen Abend nicht besser ausmalen können. Bakery Jatta und Nürnberg verbindet eine zumindest spezielle Beziehung. Seit dem Hinspiel, als der Club nach Zweifeln an Jattas richtiger Identität als erster Verein Protest gegen die Wertung des HSV-Spiels einlegte. 18 Minuten brauchte der Gambier im Rückspiel, um sich zu revanchieren: Mit dem Führungstor beim 4:1 gegen den FCN gab er die perfekte Antwort. Nur reden durfte er danach nicht.