- 02.02.2020

Wie Bielefeld und Stuttgart: Nächster HSV-Konkurrent lässt Punkte

Nachdem Arminia Bielefeld (0:0 bei Erzgebirge Aue) und der VfB Stuttgart (1:1 beim FC St. Pauli) bereits Punkte liegen gelassen haben, muss sich nun der nächste HSV-Konkurrent um die Aufstiegsplätze mit einem Remis zufriedengeben. Der 1. FC Heidenheim kam am Sonntagnachmittag nicht über ein 0:0 gegen Schlusslicht Dynamo Dresden hinaus und bleibt damit drei Punkte hinter den Hamburgern auf Rang fünf. Auch zwischen Darmstadt und Osnabrück gab es beim 2:2 keinen Sieger, der 1. FC Nürnberg hingegen schlug den SV Sandhausen mit 2:0.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.