- 02.05.2020

Wenn es wieder losgeht: Jung kann Marke von Yeboah knacken

Seit Mitte März ist bekanntlich Stillstand in der 2. Bundesliga. Auch für den HSV-Profi mit den meisten Pflichtspieleinsätzen bedeutet das, dass er sich in der Hitliste der Rekordspieler nicht weiter nach oben kämpfen kann. Gideon Jung stand bereits 120-mal für die Hamburger auf dem Rasen, belegt damit Platz 81 im Allzeit-Ranking und könnte mit einem weiteren Spiel gleich vier Spieler einholen. Holger Dieckmann (77), Ivan Buljan (70), Andrej Panadic (51) und Anhony Yeboah (53) haben 121 Spiele auf ihrem Statistikzettel stehen. Heißt für Jung: Ein weiteres Spiel würde ihn direkt um vier Plätze nach oben katapultieren. Der HSV-Profi mit den zweitmeisten Einsätzen ist übrigens Aaron Hunt mit 116 Spielen auf Platz 86.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.