- 28.05.2020

Nach Corona-Infektion: Ex-HSV-Profi will nicht wieder spielen

Von der Normalität ist im Fußball vieles noch weit entfernt – auch wenn zumindest die Bundesliga-Saison wieder läuft. Der ehemalige HSV-Profi Gotoku Sakai ist sich jedoch nicht sicher, ob er in der aktuellen Corona-Krise wieder auf den Fußballplatz zurückkehren will. „Ich bin froh, wieder beim Team zu sein und genieße den Moment“, sagte Sakai bei „Sky“, nachdem er wegen seiner Corona-Infektion zwischenzeitlich im Krankenhaus behandelt werden musste. „Wie alle anderen Profis habe ich aber Bedenken, wieder zu spielen. Ich fühle mich nicht sicher im Moment. Die Situation ist für alle seltsam, aber wir werden versuchen, die Saison professionell zu Ende zu bringen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.