- 25.06.2020

Bericht: Österreicher ist ein heißer HSV-Kandidat


Peter Michorl von LASK soll ein Kandidat beim HSV sein. Foto: Imago

Verstärkt sich der HSV in Österreich? Wie „Laola1TV“ berichtet, sollen die Hamburger reges Interesse am österreichischen zentralen Mittelfeldspieler Peter Michorl vom Linzer ASK haben. Der 25-Jährige steht noch bis 2021 bei LASK unter Vertrag, sein Marktwert liegt bei 2,5 Millionen Euro. Der ehemalige U21-Nationalspieler der Alpenrepublik soll demnach nur bei einem HSV-Aufstieg zum Thema werden. Michorl kommt in der laufenden Saison auf fünf Tore und starke 13 Vorlagen bei 27 Einsätzen, liegt mit Linz auf dem zweiten Rang hinter Serienmeister Red Bull Salzburg. Beim gestrigen 5:1 seiner Farben beim TSV Hartberg erzielte Michorl das zwischenzeitliche 4:0.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.