- 02.07.2020

Ex-HSV-Trainer vor Vertragsverlängerung in der Bundesliga

Trotz zuletzt schwachen Vorstellungen steht ein ehemaliger HSV-Trainer kurz vor einer Vertragsverlängerung in der Bundesliga. Markus Gisdol soll beim 1. FC Köln wohl auch weiterhin tätig bleiben. „Wir haben bereits vor Ende der Saison mit den Gesprächen begonnen und sind in einem guten, intensiven Austausch. Und es ist ja auch kein Geheimnis, dass wir den Vertrag von Markus vorzeitig verlängern wollen – wir sind überzeugt von ihm“, sagte FC-Sportchef Horst Heldt dem „Express“. Der bisherige Vertrag mit Gisdol ist bis Ende Juni 2021 datiert. Vor seinem Amtsantritt im November 2019 in Köln war der 50-Jährige von September 2016 bis Januar 2018 als Trainer beim HSV tätig.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.