- 13.07.2020

Ex-Hamburger sicher: „Mit Thioune ist der HSV mein Topfavorit“

Mit Trainer Daniel Thioune will der HSV in der kommenden Saison einen neuen Anlauf starten, um in die Bundesliga aufzusteigen. Der ehemalige HSV-Profi Dieter Schatzschneider ist überzeugt davon, dass das gelingen kann. „Mit dem Hurra-Stil wird es vorbei sei, Thioune weiß, wie er Mannschaften anpacken muss. Das macht ihn gefährlich“, sagte der 62-Jährige, der aktuell als Scout für Hannover 96 tätig ist, dem „Sportbuzzer“. „Er war selbst Spieler und kann mit Druck umgehen. Dazu hat er seinen Trainerjob von der Pike auf gelernt, hat erst Jugendmannschaften betreut und sich dann langsam nach oben gearbeitet. Thioune kann aus wenig viel machen, das hat er in Osnabrück bewiesen. Beim HSV hat er mehr Mittel als früher und auch als jeder andere Zweitligist, die wird er gut einsetzen. Der HSV ist mein Topfavorit.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.