- 21.07.2020

Rückkehr zum HSV? Özcan wäre gerne in Hamburg geblieben!

Nach einem Jahr Leihe zu Basaksehir Istanbul sollte Berkay Özcan in diesem Sommer eigentlich zum HSV zurückkehren. Stattdessen einigten sich die Hamburger mit dem frischgebackenen türkischen Meister auf einen Verkauf von Özcan. Das sei aber nicht die erste Wahl gewesen, verrät Özcan. Eine Rückkehr zum HSV „war ein Thema“, sagte er der „Bild“ und erklärte: „Ich habe gerne in Hamburg gewohnt und gespielt. Ich wäre auch gerne in Hamburg geblieben. Aber ich bin auch sehr glücklich in Istanbul, auch mit dem Verein, dem Trainer und der Mannschaft. Ich war für beide Seiten offen. Basaksehir wollte mich, Hamburg plante nicht mehr mit mir.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.