- 26.07.2020

Gerücht: Ex-HSV-Flop wohl vor Wechsel in die Champions League

Spielt ein ehemaliges HSV-Talent in der kommenden Saison in der Champions League? Nach Informationen des italienischen Journalisten Gianluca di Marzio zufolge steht Alen Halilovic auf dem Zettel von Benfica Lissabon. Der portugiesische Topklub, der sich für die Champions-League-Playoffs qualifiziert hat, soll großes Interesse an dem heute 24-Jährigen haben und mit ihm in Kontakt sein. Halilovic, 2016/17 für ein halbes Jahr beim HSV, war als großes Talent für fünf Millionen Euro vom FC Barcelona verpflichtet worden und hatte sich dann allerdings als Flop entpuppt – für die Hamburger brachte es Halilovic auf gerade mal sieben Einsätze. Im Winter verlieh man ihn nach Las Palmas, später ging Halilovic ablösefrei zum AC Mailand und spielte in der vergangenen Saison auf Leihbasis beim SC Heerenveen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.