- 10.08.2020

Hamburger Bürgermeister: HSV-Spiele mit Fans sollen erlaubt werden!

Wird es bald wieder HSV-Spiele mit Fans im Volksparkstadion geben? Geht es nach Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), soll das möglich sein. „Warum soll es nicht möglich sein, ein Fußballstadion mit einigen Tausend Zuschauern aufzumachen?“, fragte Tschentscher in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“. Es gehe um Verhältnismäßigkeit. „Das, was angesichts von Risiko-Schutz möglich ist, sollte man machen.“ Das genaue Vorgehen in der Bundesliga hänge von den Konzepten ab, führte der SPD-Politiker aus. „Volle Ränge wird es nicht geben“, betonte er. Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern wollen am Montagnachmittag über Regeln für die mögliche Rückkehr von Fans beraten.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.