- 13.08.2020

Hrubesch holt ersten Spieler zum HSV


Imago/Revierfoto

Das ging schnell. In seiner Funktion als Nachwuchs-Chef hat Horst Hrubesch seinen ersten Spieler zum HSV gelotst. Das berichtet transfermarkt.de. Demnach wechselt Maxwell Gyamfi vom VfL Bochum nach Hamburg. Der 20-jährige Innenverteidiger soll für die U21 in der Regionalliga spielen und sich dort für die Profis empfehlen. Gyamfi, der bereits ein Probetraining im Hamburg absolviert hat, ist ablösefrei und soll für zwei Jahre unterschreiben. In Bochum hatte er einen Profi-Vertrag, zu einem Zweitliga-Einsatz kam er nicht.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.