- 01.09.2020

Ältester HSV-Profi: So denkt Hunt über seine Zukunft

Am kommenden Freitag wird Aaron Hunt 34 Jahre alt – für einen Fußballer ein stattliches Alter. Zudem ist der Mittelfeldspieler  der älteste Profi im Kader des HSV. Wie denkt Hunt darüber? „Ich habe keine Angst vor der 34. Das ist doch nur eine Zahl. Ich fühle mich aktuell gut, hoffe noch ein paar Jahre Fußball spielen zu können“, sagte er der „Bild“. Den dreimaligen deutschen Nationalspieler plagte zum Ende des HSV-Trainingslagers in Bad Häring eine Oberschenkel-Verhärtung. Nach eigener Aussage wird Hunt am Mittwoch ins Training zurückkehren.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.