- 11.09.2020

Offiziell! Orthomol ist neuer HSV-Haupt- und Trikotsponsor


Jetzt ist es bestätigt! Orthomol ist der neue Haupt- und Trikotsponsor des HSV. Vom Verein heißt es dazu: „Die Partnerschaft läuft bis zum 30. Juni 2022 und beinhaltet neben vielseitigen Werberechten als elementarsten Bestandteil der Zusammenarbeit die Präsenz als Trikot-Werbepartner. Der Orthomol-Schriftzug wird somit für die beiden kommenden Spielzeiten die Heim-, Auswärts- und Ausweichtrikots der Bundesliga-Mannschaft des HSV zieren.“

Das Familienunternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Langenfeld ist laut Pressemitteilung „Wegbereiter der orthomolekularen Ernährungsmedizin in Deutschland“. Dem Vernehmen nach zahlt Orthomol rund zwei Millionen Euro im Jahr und damit mehr als Vorgänger Emirates.

„Wir sind stolz, als Hauptsponsor mit dem Hamburger SV in die neue Saison zu starten“, sagte Nils Glagau, Inhaber und Geschäftsführer von Orthomol. „Viele Sportler vertrauen bereits auf unsere Produkte. Orthomol steht für Gesundheit, wir kennen uns sehr gut aus in den Bereichen Sport und Bewegung. Das passt ideal zum Fußball. Jetzt freuen wir uns, auch dem HSV zur Seite zu stehen – und natürlich auf einen erfolgreichen gemeinsamen Weg.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.