- 12.09.2020

Partie wackelt! DFB-Pokal-Spiel von Ex-HSV-Talent droht auszufallen

Nach einem Urteil des Landgerichts München kann die DFB-Pokal-Begegnung zwischen Schweinfurt und Schalke 04 nicht stattfinden. Nun droht der Ausfall der nächsten Partie. Wegen Corona-Fällen bei Waldhof Mannheim um Ex-HSV-Talent Arianit Ferati ist das Spiel beim SC Freiburg in Gefahr. Der Drittligist teilte mit, dass es bei ihm zwei positive Tests auf das Virus gegeben habe.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Am Samstagabend gab das Gesundheitsamt Mannheim aber Entwarnung. Drei Kontaktpersonen seien ermittelt und in eine 14-tägige Quarantäne geschickt worden, hieß es. Für alle anderen Spieler „besteht derzeit aus medizinischer Sicht […] keine erhöhte Infektionsgefahr“, teile das Gesundheitsamt mit. Das Spiel der Mannheimer soll wie geplant stattfinden.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.