- 13.09.2020

Bitteres Debüt für HSV-Leihgabe Bates in Belgien

In diesem Sommer wechselte David Bates auf Leihbasis für eine Saison vom HSV zu Cercle Brügge in die erste belgische Liga. In der ersten vier Saisonspielen war der Innenverteidiger nur Zuschauer. Am 5. Spieltag durfte er nun sein Pflichtspiel-Debüt für Brügge feiern. Beim Auswärtsspiel gegen den RSC Anderlecht stand Bates in der Startelf. Für den Schotten wurde es eine Premiere zum Vergessen. In der 33. Minute hielt Bates seinen Gegenspieler Percy Tau im Strafraum fest. Gelb für den Innenverteidiger und Elfmeter für Anderlecht war die Folge. Lukas Nmecha verwandelte den Strafstoß zum 1:0. Am Ende gewann Anderlecht mit 2:0.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.