- 25.09.2020

Ex-HSV-Profi Mavraj nach Zusammenprall im Krankenhaus

Das sah ziemlich übel aus. Greuther Fürth holte zum Auftakt des zweiten Spieltags in Aue ein 1:1. Für Verteidiger Mergim Mavraj endete das Spiel im Krankenhaus. Der ehemalige HSV-Profi krachte in der 22. Minute mit seinem Torwart Sascha Burchert zusammen und wurde hart am Kopf getroffen. Mavraj verlor kurzfristig auf dem Platz das Bewusstsein und wurde direkt in die Klinik gebracht. Dort war er am Abend immerhin wieder ansprechbar. Im zweiten Freitagsspiel setzte sich der VfL Osnabrück mit 2:1 gegen Hannover 96 durch.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.