- 01.11.2020

Erste Bilanz: So bewertet Ulreich seinen Wechsel zum HSV

Zwei Spiele absolvierte Sven Ulreich bislang für den HSV. Seinen Wechsel vom FC Bayern München nach Hamburg bereut er bislang nicht. „Ich habe alles richtig gemacht und fühle mich in der Stadt und im Verein richtig wohl“, sagte Ulreich gegenüber Sport1. „Natürlich ist es beim HSV ein anderes Niveau als beim FC Bayern, aber wir haben in unserer Mannschaft einen guten Mix aus Talent und Erfahrung. Die Trainings-Qualität ist auch sehr hoch. Mit unserem aktuellen Lauf können wir zufrieden sein. Aber es geht immer besser, auch bei mir.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.