- 07.11.2020

Last-Minute-Drama! Ex-HSV-Profi rettet seinen Klub in der Nachspielzeit

Was für ein Drama in der Türkei! Beim Duell zwischen Kasimpasa und Antalyaspor rettete der ehemalige HSV-Profi Sidney Sam seinen neuen Klub Antalyaspor in der Nachspielzeit zu einem Punkt. Der Flügelstürmer traf in der 90.+2. Minute zum 2:2 und verhinderte so die dritte Niederlage in Folge. Sam, seit diesem Sommer bei Antalyaspor, hatte zuletzt zwei Spiele wegen einer Rotsperre verpasst. Im vierten Einsatz war es der zweiter Saisontreffer für den einstigen Hamburger.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.