- 07.11.2020

Schwere Knieverletzung: Ex-HSV-Star fällt monatelang aus

Das Freistoß-Tor im Relegations-Drama beim Karlsruher SC (2:1 nach Verlängerung) machte ihn 2015 zu einem HSV-Helden. In den nächsten Wochen kann Marcelo Diaz jedoch nicht selbst auf dem Platz stehen. Wie sein Verein Racing Club Avellaneda bekanntgab, verletzte sich Diaz im Spiel gegen Atlético Tucumán schwer am Knie. Schon zur Halbzeit musste der 32-Jährige am vergangenen Sonntag ausgewechselt werden. Nun zeigte sich: Diaz erlitt einen Schaden am rechten Außenmeniskus, muss sich nun einer Arthroskopie unterziehen. Mindestens zwei bis drei Monate fällt der einstige HSV-Retter aus.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.