- 09.11.2020

HSV-Trainer Thioune erklärt: Darum rückt Leistner in die Startelf

Mit der Aufstellung gegen Holstein Kiel hat HSV-Trainer Daniel Thioune seine Mannschaft auf drei Positionen verändert. Unter anderem rückt Toni Leistner zurück in die Startelf. „Wir wollten ein paar Veränderungen vornehmen, ein bisschen mehr Tempo aufnehmen“, sagte Thioune vor der Partie bei Sky. „Wir wollen die Kieler vor ein paar Probleme stellen. Toni hatte einen holprigen Start, aber er ist als Typ grundsätzlich ja stabil, auch wenn das nicht alles so schön war für ihn bisher. Aber er hat im Training gezeigt, dass er bereit ist. Er genießt unser Vertrauen. In der jungen Abwehr darf er heute auch mal anleiten.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.