- 29.11.2020

Kurzfristig nicht im HSV-Kader: So ist der Stand bei Aaron Hunt

Beim 2:3 in Heidenheim musste HSV-Profi Aaron Hunt kurzfristig passen und fiel verletzt aus. Der Routinier klagte über Adduktorenprobleme. „Mit dem Wissen, dass wir hier 90 Minuten Vollgas geben müssen und es hoch und runter geht, wäre es sicherlich ein Risiko gewesen, Aaron auf den Platz zu schicken“, erklärte Trainer Daniel Thioune. „Wir haben im Kader sehr viele gesunde Spieler. Da haben wir gemeinsam entschieden, an diesem Wochenende auf Aaron zu verzichten.“ Es sei aber nicht davon auszugehen, dass Hunt langfristig ausfalle.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.