- 14.12.2020

Kurios: Ex-HSV-Trainer erhält ein Jahr nach Rauswurf Job zurück

Das ist dann wohl eine ziemlich kuriose Wende: Ein Jahr nach seinem frühzeitigen Aus als Nationaltrainer der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) soll Bert van Marwijk den Posten erneut übernehmen. Der emiratische Landesverband UAEFA teilte die Entscheidung über die erneute Zusammenarbeit am Montag bei Twitter mit. „Das offizielle Verfahren wird nach seiner Ankunft in den VAE abgeschlossen“, hieß es. Nach nur neun Monaten und sechs Spielen hatte sich der emiratische Verband im Dezember 2019 von dem 68-jährigen Niederländer getrennt.  Nun liegt die Aufgabe, die Emiratis zur Fußball-WM 2022 in Katar zu führen, erneut bei van Marwijk.  In der Saison 2013/2014 war van Marwijk für 17 Spiele der Trainer des HSV und trainierte unter anderem Borussia Dortmund.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.