- 15.12.2020

So könnte der HSV heute Abend wieder Tabellenführer werden

Gegen den SV Sandhausen (18.30 Uhr) könnte der HSV wieder an die Tabellenspitze in der 2. Liga springen. Aktuell haben die Hamburger nur zwei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Holstein Kiel (spielen erst am Mittwoch gegen Nürnberg), sind allerdings Vierter – und müssen deshalb auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen. Vor dem HSV liegen nämlich noch die SpVgg Greuther Fürth (ein Punkt vor Hamburg, sind parallel gegen Darmstadt im Einsatz) und der punktgleiche VfL Bochum (treten parallel bei Hannover 96 an). Gewinnen beide Teams nicht und der HSV fährt einen Dreier ein, wäre man wieder Spitzenreiter der 2. Liga.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.