- 21.12.2020

Das erwartet KSC-Trainer Eichner vom Spiel gegen den HSV

Das Spiel am Montagabend (20.30 Uhr/Liveticker auf mopo.de) zwischen dem HSV und dem Karlsruher SC ist kurz vor Jahresende eine schwere Aufgabe für den HSV. KSC-Trainer Christian Eichner möchte gegen den HSV mutig aufspielen: „Uns geht es darum, dass die Mannschaft am Montag geschlossen auftritt, dass sie mutig ist, das Visier hochnimmt und dem Gegner begegnet auf unsere Art und Weise. Und dann haben die Ergebnisse und die Liga gezeigt, dass der KSC den HSV schlagen kann. Aber dazu muss sehr, sehr viel passen – das wissen wir – und da werden wir morgen Abend versuchen, dass es passt“, sagte Eichner.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.