- 22.12.2020

Schnappt sich HSV-Konkurrent Hannover 96 einen Top-Stümer?

HSV-Konkurrent Hannover 96 möchte im Januar einen neuen Stürmer verpflichten, um vielleicht doch noch einmal an die Aufstiegsplätze der 2. Bundesliga heranzukommen. „Bild“ und „Sportbuzzer“ berichten von mehreren Kandidaten, mit denen der Klub sich beschäftigt. Dazu gehört Vedad Ibisevic, dessen Vertrag mit dem FC Schalke 04 nach dem 31. Dezember aufgelöst wird.

Außerdem: Serdar Dursun von Zweitliga-Rivale SV Darmstadt 98, der schon im Sommer der Wunschkandidat von Trainer Kenan Kocak war. Und auch John Guidetti, den die Niedersachsen bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison für ein halbes Jahr von Deportivo Alaves ausgeliehen hatten. Den Medienberichten zufolge ist ein Wechsel von Ibisevic allerdings eher unwahrscheinlich, da der Bosnier bereits 36 Jahre alt ist. Mit sieben Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz stehen die 96er aktuell nur auf Platz zwölf der Tabelle.