- 02.01.2021

Frohe Botschaft zum Jahreswechsel: Ex-HSV-Talent hat den Krebs besiegt

Für viele Menschen auf der Welt lief das Jahr 2020 alles andere als freudig. Das galt auch für Ex-HSV-Talent Vasilije Janjicic, völlig abseits der Corona-Pandemie. Der 22-Jährige erkrankte im vergangenen Jahr an Krebs, kämpfte sich seitdem durch Operationen und Therapie. Drei Jahre trug Janjicic das Trikot des HSV, ehe der gebürtige Schweizer die Rothosen im Sommer 2019 zum FC Zürich verließ. Nun gibt es gute Signale, dass der 22-Jährige nach seiner Krankheit bald wieder auf dem Platz zu sehen sein könnte. Denn: Janjicic verkündete zum Jahreswechsel, offiziell krebsfrei zu sein. Die Therapie und die Operationen hätten die gewünschte Wirkung gezeigt. In den Kommentaren freuten sich zahlreiche Fans und Profis mit ihm, unter anderem auch Gideon Jung, Moritz Kwarteng und Michael Gregoritsch. Bleibt zu hoffen, dass Janjicic auf dem Platz nun schnell zu alter Stärke zurückfinden kann.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von VASILIJE JANJICIC (@vasilijejanjicic)

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.