- 07.01.2021

Das sagt Lasogga über HSV-Nachfolger Terodde

Ex-Stürmer Pierre Michel Lasogga drückt aus dem HSV auch aus dem fernen Katar die Daumen.  „Den HSV verfolge ich natürlich weiterhin und schaue so viele Spiele wie möglich. Hoffentlich schaffen sie dieses Jahr endlich den Aufstieg, dieser Klub gehört einfach in die Bundesliga“, sagte der ehemalige Torjäger dem TV-Sender Sky. Da als einer seiner Nachfolger nun Simon Terodde für Hamburg stürmt, glaubt der 29-Jährige, dass der HSV „es dieses Jahr packen“ wird.  „Ich kenne Terodde, er ist eine absolute Tormaschine. Ich wünsche ihm nur das Beste, dass er dem HSV hilft, wieder erstklassig zu werden. Im Moment macht er einen Riesenjob und ich glaube deswegen geht der HSV hoch“, betonte Lasogga, der für den katarischen Erstligisten Al-Arabi spielt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.