- 10.01.2021

Kritik am HSV-Torhüter? Mutzel stärkt Ulreich den Rücken

Manche HSV-Fans werfen Torhüter Sven Ulreich vor, zwar ein guter Torwart zu sein, aber fußballerische Defizite zu haben. HSV-Sportdirektor Michael Mutzel teilt diese Einschätzung nicht. „Er spielt auch gute Bälle mit dem Fuß. Er ist kein Maradona am Ball, aber das muss er auch nicht sein. Das Wichtigste im Tor ist, dass er die Bälle hält“, stellte Mutzel einen Tag nach dem HSV-Remis in Nürnberg (1:1) klar und erinnerte daran: „Wir wollen auch, dass er mutig ist. Man darf nicht vergessen, dass er lange nicht gespielt hat und zweiter Torwart war. Dass es eine gewisse Anpassung braucht, ist klar. Das muss man ihm einfach auch zugestehen. Deswegen wird das auch sicherer werden, da bin ich mir sicher. Aber wir sehen das nicht als große Baustelle. Wir sind zufrieden mit ihm.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.