- 20.01.2021

Hauptsponsor: Orthomol-Boss erklärt das HSV-Engagement

Seit September 2020 wirbt Orthomol als Haupt- und Trikotsponsor des HSV und lässt sich sein Engagement laut SPONSORs DATA rund zwei Millionen Euro pro Saison kosten. Orthomol sei nicht der „klassische Sponsor“, erklärt Firmen-Boss Nils Glagau dem Portal sponsors.de, aber: „Wenn die Geschichte passt und es eine ehrliche Kooperation ist, dann springen auch wir über unseren Schatten.“ Der HSV liefere viele thematische Anknüpfungspunkte, investiere gerade in den „Bau eines Gesundheitszentrums vor den Toren des Volksparkstadions“ und auch sonst stehe der Klub „voll und ganz hinter dem Thema“. Das HSV-Engagement dient in jedem Fall auch der Bekanntheitssteigerung, die sich positiv auf die Verkaufszahlen auswirken soll.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.