- 01.02.2021

KSC-Manager Kreuzer verspricht HSV-Leihgabe Amaechi viele Einsätze

Bis Saisonende ist Xavier Amaechi vom HSV an den Karlsruher SC ausgeliehen. Und dort soll er sich möglichst entwickeln – und auf reichlich Einsatzzeit kommen. Der Junge ist individuell einsetzbar, ist gut im Spiel eins gegen eins. Zudem hat er einen ordentlichen Abschluss und dribbelt stark. Wir müssen ihn natürlich an unser Trainingsniveau heranführen, unsere Spiel-Philosophie näher bringen. Aber Xavier wird schon auf seine Einsätze kommen“, verspricht Manager Oliver Kreuzer der „Bild“. Im Sommer kehrt Amaechi dann zum HSV zurück.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.