- 22.02.2021

Außenminister Heiko Maas: „Der HSV ist immer mein Verein gewesen“

Bundesaußenminister Heiko Maas (54, SPD) ist schon immer ein glühender Fan des HSV. „Als Kind habe ich auch Fußball gespielt – und das war genau zu der Zeit, als Kevin Keegan zum HSV kam. Nicht nur er, sondern auch der HSV hatte damals eine sehr gute Zeit. Dann kam später auch noch Felix Magath“, erinnert er sich im MOPO-Podcast „Herz.Schlag.Verein“ an seine Kindheit. „Der HSV ist immer mein Verein gewesen. In Sachen Fußball bin ich ein ganz Konservativer nach dem Motto: ein Leben, ein Verein. Die Mannschaft, die mich am meisten in seinen Bann gezogen hat, war der HSV – in guten wie in schlechten Zeiten. Die Frage hat sich nie gestellt, ob das noch mein Verein ist oder nicht.“ Die gesamte Folge des MOPO-Podcasts „Herz.Schlag.Verein“ können Sie ab sofort überall anhören – zum Beispiel direkt hier:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von herzschlagverein.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Außerdem gibt es die Podcast-Folge mit Heiko Maas bei allen gängigen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer und vielen mehr.