- 09.03.2021

So ordnet Kiel-Kämpfer Bartels den HSV-Punkt ein

Am Ende stand ein 1:1-Remis auf der Anzeigetafel. Für Holstein Kiel sicherlich ein Ergebnis, mit dem die Störche deutlich besser leben können als der HSV. Immerhin hatten die Rothosen zahlreiche große Chancen, den Dreier einzutüten. „Wir sind gut in die Partie gekommen und haben das Tor gemacht, haben den HSV dann aber immer besser zur Geltung kommen lassen. Über die restliche Spieldauer waren wir selbst nicht mehr zwingend genug und haben nicht mehr für genügend eigene Momente gesorgt“, bilanzierte Fin Bartels und fügte an: „So war es ein schweres Spiel, in dem wir etwas glücklich einen Punkt mitgenommen haben. Mit dem Punkt hier auswärts beim HSV können wir leben.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.