- 22.03.2021

„Kindheitstraum“: HSV-Talent über Profidebüt

Seit Jahresbeginn ist Ogechika Heil fester Bestandteil des HSV-Profikaders an den Spieltagen. Den 3. Januar 2021 wird der 20-Jährige wohl nie vergessen. Beim 3:1 gegen den SSV Jahn Regensburg wurde er in der Schlussminute eingewechselt – seine ersten Profiminuten. Die Glückwünsche danach überwältigten den Offensivspieler: „Es war so viel, dass ich das Handy erstmal einen Tag beiseite­gelegt habe, um für mich selbst zu realisieren, dass gerade mein Kindheits­traum in Erfüllung gegangen ist.“ Seitdem kamen für den Youngster drei weitere Einwechselungen dazu – mit insgesamt 35 Minuten Platzzeit.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.