- 26.03.2021

HSV-Kapitän Leibold: „Die Binde am Arm erfüllt mich mit Stolz“

Der Spielführer des HSV, Tim Leibold, kämpft zum zweiten Mal mit den Hamburgern um den Aufstieg. Bereits 2019 konnte „Leibe“ die Erfahrung eines Aufstiegs in die erste Bundesliga mit dem 1. FC Nürnberg machen. „Ich durfte es schon mal erleben und sage es den Jungs immer wieder: Die Momente, die einen beim Aufstieg verbinden, bleiben ein Leben lang“, sagte der 27-Jährige im NDR2-Podcast. Nun ist er Kapitän beim HSV. „Es erfüllt mich mit Stolz, bei so einem Riesenverein die Binde tragen zu dürfen“, schwärmt der Linksverteidiger. Trotz 125 Zweitliga- und 32 Erstligaeinsätzen musste auch Leibold sich zunächst an den erhöhten Druck einer Kapitänsbinde gewöhnen. „Ich musste in die Verantwortung erst hineinwachsen. Das geht nicht von heute auf morgen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.