- 02.04.2021

Bericht: FC Bayern soll an Ex-HSV-Star interessiert sein

Der FC Bayern soll offenbar an einem Ex-HSV-Star interessiert sein. Der Rekordmeister ist laut dem Portal „footballinsider“ an Ex-HSV-Profi Heung-min Son interessiert. Son spielt derzeit den besten Fußball seiner Karriere und besitzt laut „Transfermarkt.de“ einen Marktwert von 85 Millionen Euro. In dieser Saison kommt der 28-Jährige in der Liga auf 22 Scorerpunkte in 28 Spielen. Der Vertrag des Südkoreaners läuft noch bis 2023. Günstig wird er somit nicht. Laut Bericht wurden Vertragsverhandlungen unterbrochen, obwohl Tottenham dem ehemaligen HSV-Profi einen Fünfjahresvertrag mit einem Wochengehalt von 200.000 Pfund angeboten haben soll. Aktuell spielen bei den Bayern mit Eric Maxim Choupo-Moting und Jerome Boateng bereits zwei Ex-HSV-Profis.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.