- 10.05.2021

„Einfach sensationell“: HSV-Idol Bähre hält Hrubesch für den richtigen Trainer

Aus Sicht von Vereins-Urgestein Harry Bähre (79) ist Horst Hrubesch die ideale Besetzung als HSV-Trainer. „Er ist einfach sensationell, dass er sich dafür noch einmal hergibt“, sagt Bähre in der neuen Folge des MOPO-Podcasts „Herz.Schlag.Verein“. „Man braucht ja nur die Erfolge als Trainer beim DFB beobachten. Das ist ein Menschenfänger, aber auf seine einfache, menschliche Art. Er hatte schon immer einen Jugend-Tick, vom Typ wie ein Papa. Das finde ich wirklich sehr gut.“ Warum der Trainerwechsel für Bähre trotzdem „drei, vier Spiele zu spät“ kommt und welchen Trainertypen der HSV jetzt dringend braucht, erzählt Harry Bähre in der aktuellen Folge unseres Podcasts „Herz.Schlag.Verein“:

Außerdem gibt es die Podcast-Folge mit Harry Bähre bei allen gängigen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer und vielen mehr.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.