- 03.06.2021

Ex-HSV-Stürmer Schipplock bekommt keinen neuen Vertrag in Bielefeld

Mit 32 Bundesliga-Einsätzen gehörte Sven Schipplock zwar zum erweiterten Stammpersonal bei Arminia Bielefeld. Doch nach dem geschafften Klassenerhalt ist die Zeit des Stürmers beim DSC offenbar abgelaufen. Der Ende Juni auslaufende Vertrag werde nach drei Jahren nicht verlängert, berichtet die „Sport Bild“. Schipplock kam oft als Joker ins Spiel, wurde ganze 27 mal eingewechselt. Immerhin ein Tor und zwei Vorlagen steuerte die frühere Rothose zum Bielefelder Erfolg bei. Einen Nachfolger für den Kader mit mehr Perspektive hat der Verein längst in Janni Serra gefunden, der ablösefrei von Holstein Kiel kommt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.